Home

gopublic_blgo public! is a term used in the context of the new economy, meaning the Initial Public Offering (IPO) on a stock market. Originally, however, this meant the publication of information, the step into the public arena. In the digital era, progressive media practice and the commercialisation of public space are becoming more pervasive. The mass media are multiplying their channels and are homogenising their contents. Democratic online forums, the creative development of new technologies, and the expansion of the public surveillance apparatus via video and data surveillance, are all leading to the development of a global info-sphere with both new borders and new room for manoeuvre. go public! was an exhortation to artists and visitors to the transmediale.02, to create publicity, to go into the public arena, and to develop new creative ideas for the design and the use of the public space in the digital era.


[Editor, Producer]
transmediale.02 – go public!
Haus der Kulturen der Welt
BKV, Berlin 2002
48 pages, German/English


go public! bezeichnet in der neuen Ökonomie den Börsengang eines Unternehmens. Ursprünglich wird damit jedoch die Veröffentlichung von Informationen, das an die Öffentlichkeit Gehen bezeichnet. Im digitalen Zeitalter durchdringen sich aufklärerische Medienpraxis und Kommerzialisierung des öffentlichen Raums. Die Massenmedien vervielfältigen ihre Kanäle und vereinheitlichen ihre Inhalte. Demokratische Online-Foren, die kreative Entwicklung neuer Technologien und die Ausweitung des öffentlichen Überwachungsapparats durch Video- und Datenüberwachung entwerfen eine globale Infosphäre mit neuen Grenzen und neuen Handlungsspielräumen. go public! war damit eine Aufforderung an Künstler und Besucher der transmediale.02, Öffentlichkeit zu schaffen, an die Öffentlichkeit zu gehen und neue kreative Ideen für die Gestaltung und Nutzung des öffentlichen Raums im digitalen Zeitalter zu entwickeln. Die Ausstellung beherbergte interaktive, teils internetbasierende Arbeiten, die durch die international besetzte Konferenz ergänzt wurde. Sie beschäftigte sich mit der Veränderung von Öffentlichkeit im digitalen Zeitalter.